Networking Schulungen

Networking Schulungen

Lokale, instruktorierte Live-Netzwerkschulungen demonstrieren durch interaktive Diskussionen und praktizieren die Grundlagen und fortgeschrittenen Themen von Networking Vernetzungstraining ist als "Live-Training vor Ort" oder "Fern-Live-Training" verfügbar Onsite Live Training kann vor Ort bei Kunden durchgeführt werden Österreich oder in NobleProg Corporate Trainingszentren in Österreich Remote-Live-Training wird über einen interaktiven Remote-Desktop durchgeführt NobleProg Ihr lokaler Trainingsanbieter.

Machine Translated

Erfahrungsberichte

★★★★★
★★★★★

Networking Kurspläne

Name des Kurses
Dauer
Überblick
Name des Kurses
Dauer
Überblick
21 Stunden
Das Certified Kubernetes Administrator (CKA) Programm wurde von The Linux Foundation und der Cloud Native Computing Foundation (CNCF) erstellt.

Kubernetes ist heute eine führende Plattform für Container Orchestration verwendet.

NobleProg liefert seit 2015 Training Docker & Kubernetes. Mit mehr als 360 erfolgreich abgeschlossenen Trainingsprojekten wurden wir zu einem der bekanntesten Trainingunternehmen weltweit im Bereich der Containerisierung.

Seit 2019 helfen wir auch unseren Kunden, ihre Leistung in der K8s-Umgebung zu bestätigen, indem wir sie vorbereiten und die CKA und CKAD-Examen durchzuführen.

Dieser Instructor-leitet, Live-Training (online oder on-site) richtet sich an Systemadministratoren, Kubernetes User swho möchte ihre Kenntnisse bestätigen, indem er den CKA-Examen durchlässt.

Auf der anderen Seite konzentriert sich die Ausbildung auch auf die Erhöhung praktischer Erfahrung in Kubernetes Administration, so empfehlen wir, daran teilzunehmen, auch wenn Sie nicht CKA-Examen nehmen wollen.

Format des Kurses

Interaktive Unterricht und Diskussion. Viele Übungen und Übungen. Hand-on Implementierung in einem Live-Lab-Umfeld.

Kursanpassungsoptionen

Um eine benutzerdefinierte Ausbildung für diesen Kurs zu beantragen, wenden Sie sich bitte an uns, um zu arrangieren. Um mehr über die CKA-Zertifizierung zu erfahren, besuchen Sie bitte: https://training.linuxfoundation.org/certification/certified-kubernetes-administrator-cka/
21 Stunden
Das Certified Kubernetes Application Developer (CKAD) Programm wurde von The Linux Foundation und der Cloud Native Computing Foundation (CNCF) entwickelt, der Gastgeber von Kubernetes.

Dieser Instructor-Leid, Live-Training (online oder on-site) richtet sich an Entwickler, die ihre Fähigkeiten in Design, Bau, Konfiguration und Ausstellung von Cloud-Native-Anwendungen für Kubernetes bestätigen möchten.

Auf der anderen Seite konzentriert sich die Ausbildung auch auf die Erhöhung praktischer Erfahrung in der Anwendungentwicklung, so empfehlen wir, daran teilzunehmen, auch wenn Sie nicht CKAD-Examen nehmen wollen.

NobleProg liefert seit 2015 Training Docker & Kubernetes. Mit mehr als 360 erfolgreich abgeschlossenen Ausbildungsprojekten wurden wir zu einer der weltweit bekanntesten Schulungsunternehmen im Bereich der Containerisierung. Seit 2019 helfen wir auch unseren Kunden, ihre Leistung in der K8s-Umgebung zu bestätigen, indem wir sie vorbereiten und die CKA und CKAD-Examen durchzuführen.

Format des Kurses

Interaktive Unterricht und Diskussion. Viele Übungen und Übungen. Hand-on Implementierung in einem Live-Lab-Umfeld.

Kursanpassungsoptionen

Um eine benutzerdefinierte Ausbildung für diesen Kurs zu beantragen, wenden Sie sich bitte an uns, um zu arrangieren. Um mehr über CKAD zu erfahren, besuchen Sie bitte: https://training.linuxfoundation.org/certification/certified-kubernetes-application-developer-ckad/
14 Stunden
Project Calico ist eine Netzwerklösung für Container und virtuelle Maschinen. Ursprünglich für OpenStack , um die Datenübertragung über das Netzwerk zu vereinfachen, unterstützt es heute Kubernetes , OpenShift , Docker EE, OpenStack , Bare-Metal-Dienste und andere. Calico verwendet IP-Routing anstelle von Switching, virtuelle Netzwerke, Overlay-Netzwerke und andere komplizierte Problemumgehungen, um ein effizientes und sicheres Netzwerk zu ermöglichen.

Diese Live-Schulung (vor Ort oder remote) richtet sich an Techniker, die Kubernetes Cluster mithilfe eines vereinfachten IP-Routing-basierten Ansatzes vernetzen möchten.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Installieren und konfigurieren Sie Calico.
- Verwenden Sie Calico, um eine Container-Netzwerklösung für Kubernetes Cluster zu erstellen.
- Verstehen Sie, wie sich Calico von herkömmlichen Overlay-Netzwerken unterscheidet.
- Erfahren Sie, wie Calico Internet-Routing-Protokolle mit konsensbasierten Datenspeichern kombiniert.
- Verwenden Sie Calico, um eine sichere Netzwerkrichtlinie für Kubernetes bereitzustellen.

Format des Kurses

- Interaktiver Vortrag und Diskussion.
- Viele Übungen und Übungen.
- Praktische Implementierung in einer Live-Laborumgebung.

Anpassungsoptionen für den Kurs

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
- Um mehr über Project Calico zu erfahren, besuchen Sie bitte: https://www.projectcalico.org/
28 Stunden
Machine Learning ist eine Branche der künstlichen Intelligenz, in der Computer die Fähigkeit haben, ohne ausdrücklich programmiert zu werden.

Die tiefe Lernen ist ein Unterfeld des Maschinenlernen, das Methoden verwendet, die auf Lerndaten-Repräsentationen und Strukturen wie neurale Netzwerke basieren.

Python ist eine hochwertige Programmiersprache berühmt für ihre klaren Syntax und Code Lesbarkeit.

In diesem Instructor-leitet, Live-Training, lernen die Teilnehmer, wie die Implementierung von tiefen Lernmodellen für Telekom mit Python wie sie durch die Schaffung eines tiefen Lern-Kredit-Risiko-Modell.

Am Ende dieser Ausbildung können die Teilnehmer:

Sie verstehen die grundlegenden Konzepte des tiefen Lernens. Lernen Sie die Anwendungen und Anwendungen des tiefen Lernens in Telekom. Nutzen Python, Keras und TensorFlow, um tiefe Lernmodelle für Telecom zu erstellen. Erstellen Sie Ihr eigenes Deep Learning Customer Churn Prognose-Modell mit Python.

Format des Kurses

Interaktive Unterricht und Diskussion. Viele Übungen und Übungen. Hand-on Implementierung in einem Live-Lab-Umfeld.

Kursanpassungsoptionen

Um eine benutzerdefinierte Ausbildung für diesen Kurs zu beantragen, wenden Sie sich bitte an uns, um zu arrangieren.
28 Stunden
Dieser viertägige Kurs beinhaltet eine Mischung aus Expository-basierten (ggf. unter Verwendung von Protokollanalyse-Spuren) und praktischen Experimenten, um den Betrieb von TCP / IP-Netzwerken zu testen und zu verifizieren. Die Hauptaspekte des TCP / IP-Protokollstapels werden behandelt, einschließlich Subnetze, Supernetze und Ausführen von dynamischen Routing-Protokollen. TCP und UDP werden verglichen und gegenübergestellt, um die End-to-End-Zuverlässigkeit und die Möglichkeiten zur Vermeidung von Überlastungen des TCP / IP-Stacks zu berücksichtigen. Einige Protokolle der Anwendungsschicht (HTTP, TLS, DNS, DHCP usw.) werden während des Kurses untersucht. Die Netzwerksicherheit in Form von TLS wird sowohl theoretisch als auch praktisch abgedeckt. Die praktischen Übungen sollen die Theorie erweitern und sowohl das Verständnis der zugrunde liegenden Protokolle als auch die Problemlösungsfähigkeiten der Teilnehmer verbessern.

Publikum:

Geeignet für alle, die sich mit TCP / IP auskennen möchten.

Der Kurs ist zu ca. 50% praktisch.
14 Stunden
Ein zweitägiger theoretischer Kurs (mit einigen praktischen Demonstrationen), der die Grundlagen von Internet Protocol v6 behandelt - einschließlich Adressierung, Protokollformaten, ICMP v6, Erkennungsprozessen und IP v6-Routing.

Publikum:

Netzwerkplaner, Designer und Ingenieure, die Kenntnisse in IP v6 benötigen. Diejenigen, die einen umfassenden Überblick über IP v6 und den Migrationsprozess von einer IP v4-Umgebung benötigen.
14 Stunden
Dieser zweitägige Kurs befasst sich mit der Theorie und Technologie von IPSec-VPNs. VPNs werden mit Cisco IOS-Routern und ASA-Firewalls über die Weboberfläche eingerichtet. Die Funktionsweise der Protokolle wird anhand von Debug-Befehlen und Protokollanalyse-Spuren relevanter Verhandlungen untersucht.

Publikum:

Geeignet für Netzwerkplaner, Ingenieure oder alle, die sich für IPSec-VPNs interessieren

Kurs ist ungefähr 40% praktisch
28 Stunden
Ein 4-Tage-Instruktor-leitet praktischer Kurs entwickelt, um Delegate mit dem Cisco ASA Firewall CLI und ASDM vertraut zu machen. Der Kurs erläutert die Schlüsselkommandos, die verwendet werden, um Netzwerke mit der ASA Firewall mit v8 des Betriebssystems und Version 6 des ASDM zu konfigurieren und zu sichern.

Die Delegate konfigurieren die ASA mit dem Konsolport, TFTP-Server, Telnet und SSH mit lokaler und RADIUS-Authentifizierung. Das Gerät wird konfiguriert, um Syslog und SNMP zu verwenden.

ASA Firewalls werden auch konfiguriert, um Access-Listen, Network Address Translation und VPNs mit IPSec-Protokollen zu verwenden. Der Kurs umfasst die Theorie der öffentlichen / privaten Schlüssel, geteilten geheimen Schlüssel und deren Verwendung bei der Gestaltung von Site-to-Site VPNs zwischen ASA Firewalls mit IKE und IPSec. Die Studierenden werden die Einheiten konfigurieren, um eine Website für die Website VPN's zu erstellen, remote access VPN's mit der Cisco Secure VPN Client und Web VPN's. Der Kurs wird die Theorie der Failover abdecken und Delegate konfigurieren Active/Standby Failover auf der ASA.

Privilegierte Befehls- und Protokollanalyse Spuren werden gegebenenfalls verwendet, um Protokolle zu debugieren und sicherzustellen, dass die ASA Firewall ordnungsgemäß funktioniert. Die Studierenden werden auch Passwort-Recovery-Operationen durchführen.

Dieser Kurs beinhaltet die Interferenz der ASA mit anderen Netzwerkgeräten, wie Router und Switches, wie in einer Netzwerkumgebung erwartet werden würde.

Die Öffentlichkeit:

Der Kurs eignet sich für alle, die an der ASA Firewall-Konfiguration und Netzwerksicherheit beteiligt sind

Kurs ist ungefähr 50% praktisch
14 Stunden
DNS (Domain-Name-System) ist das "Telefonbuch" des Internets, das ein Verzeichnis von Computernamen und deren IP-Adressen. BIND ist die häufigste Linux-Implementierung von DNS. Wenn Sie eine Website öffnen oder eine E-Mail senden und empfangen, wendet sich ein DNS-Server irgendwo ruhig an den Empfänger.

In diesem von Ausbildern geleiteten Live-Training lernen die Teilnehmer die kritischen Funktionen von DNS kennen, während sie Übungen in der Einrichtung und Konfiguration eines BIND DNS-Servers unter Linux durchführen. Der Kurs beginnt mit einer Auffrischung der wichtigsten Netzwerkprinzipien und taucht dann mit dem Setup und der Konfiguration in die Praxis ein. Stetig bewegen sich die Diskussion und die Praxis hin zu komplexeren Themen wie Sicherheit, Verfügbarkeit, Fehlersuche und Fehlersuche

.

Format der

- Teil-Vortrag, Teil-Diskussion, heftiges Praxis-und Umsetzungsschwermaß, gelegentliches Quietschen, um Fortschritte zu messen
7 Stunden
Shadowsocks ist ein OpenSource, sicherer Socks5-Proxy In diesem instruierten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie eine Internetverbindung über einen Shadowsocks-Proxy sichern können Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer in der Lage sein: Installieren und konfigurieren Sie Shadowsocks auf einer beliebigen Anzahl unterstützter Plattformen, einschließlich Windows, Linux, Mac, Android, iOS und OpenWRT Stellen Sie Shadosocks mit Paketverwaltungssystemen wie pip, aur, freshports und anderen bereit Führen Sie Shadowsocks auf mobilen Geräten und drahtlosen Netzwerken aus Verstehen Sie, wie Shadowsocks Nachrichten verschlüsselt und Integrität und Authentizität gewährleistet Optimiere einen Shadowsocks-Server Publikum Netzwerkingenieure Systemadministratoren Computertechniker Format des Kurses Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und schwere Handsonsübungen .
28 Stunden
Dieser viertägige Kurs richtet sich an Fachleute im Bereich Telecom und -technologie
müssen MetroEthernet-Dienste auf der ganzen Welt unterhalten. Der Kurs stellt alle vor
Aktuelle Standards, Anleitungen zur Fehlerbehebung, Anbieteroptionen und weiterentwickelte Technologien in
Metro-Ethernet-Domäne.
35 Stunden
VoIP (Voice over Internet Protocol) ist eine Technologie, mit der Benutzer Anrufe über eine Internetverbindung anstatt über eine normale Telefonleitung tätigen können.

In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie mit Cisco CallManager Express ein VoIP System einrichten.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Grundlegende VoIP Konzepte verstehen
- Erfahren Sie, wie Sie VoIP Geräte verwenden
- Konfigurieren Sie CISCO-Router für VoIP
- Implementieren Sie VoIP und CallManager Express in Ihr Netzwerk
- Konfigurieren Sie CME-Funktionen für SIP-, SCCP- und Softphones
- Arbeiten Sie mit erweiterten Konfigurationseinstellungen und Funktionen von CME

Publikum

- Manager
- Systemadministratoren
- Software- und Support-Systementwickler
- Techniker
- Netzwerktechniker

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben
14 Stunden
Tinc VPN ist ein Open Source-Daemon für virtuelle private Peer-to-Peer-Netzwerke (VPN), der mit den meisten Betriebssystemen kompatibel ist. Tinc VPN verwendet Tunneling und Verschlüsselung, um ein sicheres privates Netzwerk zwischen Hosts aufzubauen.

In diesem von Lehrern geführten Live-Training lernen die Teilnehmer die Grundlagen der Arbeit mit Tinc VPN.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Installieren, konfigurieren, ausführen, testen und beheben Sie Tinc VPN auf jedem Betriebssystem
- Stellen Sie ein Tinc Mesh VPN bereit
- Verwenden Sie Tinc VPN für die zentrale Cloud-Verbindung

Publikum

- Entwickler
- Netzwerktechniker

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
14 Stunden
Networking ist die Wartung, Verwaltung und Gestaltung von Computernetzwerken, die drahtlose Netzwerkdienste unterstützen. Die Integration Python in die Netzwerkumgebung ermöglicht die Verwendung von Schlüsselbibliotheken und Modulen für schnelle und einfache Automatisierung.

Dieser Instructor-leitet, Live-Training (online oder on-site) richtet sich an Netzwerkingenieure, die Computer-Netzwerke unterhalten, verwalten und mit Python entwerfen möchten.

Am Ende dieser Ausbildung können die Teilnehmer:

Optimieren und nutzen Sie Paramiko, Netmiko, Napalm, Telnet und Pyntc für Netzwerkautomatisierung mit Python. Master Multi-Threading und Multi-Processing in Netzwerkautomation. Verwenden Sie GNS3 und Python für Netzwerkprogrammierung.

Format des Kurses

Interaktive Unterricht und Diskussion. Viele Übungen und Übungen. Hand-on Implementierung in einem Live-Lab-Umfeld.

Kursanpassungsoptionen

Um eine benutzerdefinierte Ausbildung für diesen Kurs zu beantragen, wenden Sie sich bitte an uns, um zu arrangieren.
14 Stunden
SAN (Storage Area Network) ist ein konsolidiertes Datenspeicher, um den Zugang zu Speichersystemen und Geräten zu verbessern. NAS (Network-Attched Storage) ist ein Netzwerk-Speichergerät für die Speicherung und Wiederherstellung von Daten. Gemeinsam mit SAN und NAS können Benutzer Speicher-Systeme, Datenzentren und Cloud-Umgebungen für konvergente Speicher-Infrastrukturen konfigurieren.

Dieser Instructor-Leid, Live-Training (online oder online) richtet sich an Netzwerkingenieure, die die Speicherinfrastruktur mit SAN und NAS konvergieren möchten.

Am Ende dieser Ausbildung können die Teilnehmer:

Durchführen Sie Konfigurationen von SAN und NAS-Speicher auf einem Speicher-System. Verbinden Sie sich mit Speichersystemen und Geräten von einem Kunden. Vergleichen Sie SAN- und NAS-Lösungen für zentralisierte Speicherung.

Format des Kurses

Interaktive Unterricht und Diskussion. Viele Übungen und Übungen. Hand-on Implementierung in einem Live-Lab-Umfeld.

Kursanpassungsoptionen

Um eine benutzerdefinierte Ausbildung für diesen Kurs zu beantragen, wenden Sie sich bitte an uns, um zu arrangieren.
21 Stunden
Networking Die Grundlagen beziehen sich auf die grundlegenden Konzepte, die zur Verständnis von Netzwerke erforderlich sind, sowie auf die praktischen Fähigkeiten, um Netzwerke in einem Lab-Umfeld zu implementieren. Linux wird in diesem Kurs verwendet werden, da es die notwendigen Tools und Funktionen für die Aufstellung der verschiedenen Aspekte eines Netzwerks bietet.

Dieser Instructor-leitet, Live-Training (Online oder OnSite) richtet sich an alle, die ein Netzwerk und verschiedene Arten von Servern unter Linux verstehen und implementieren möchten.

Am Ende dieser Ausbildung können die Teilnehmer:

Erfahre, wie das Netzwerk funktioniert unter Linux. Setzen Sie eine Probe LAN ein. Verständigen Sie die verschiedenen Protokolle, die auf dem Internet verwendet werden, und implementieren Sie jeweils unter Linux. Sichern Sie ein Netzwerk und verschiedene Arten von Servern, wie ein Web Server.

Format des Kurses

Interaktive Unterricht und Diskussion. Viele Übungen und Übungen. Hand-on Implementierung in einem Live-Lab-Umfeld.

Kursanpassungsoptionen

Um eine benutzerdefinierte Ausbildung für diesen Kurs zu beantragen, wenden Sie sich bitte an uns, um zu arrangieren.
21 Stunden
Der Kurs besteht aus zwei sich ergänzenden Teilen - einem theoretischen und einem praktischen. Die erste ist eine eintägige Einführung, die Motivation, Philosophie, Grundlagen und Betriebsregeln des SIP-Protokolls sowie die Art und Weise, wie Telekommunikationsdienste mit Schwerpunkt auf IP-Telefonie und VoIP implementiert werden, behandelt. Der zweite zweitägige Teil bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, praktische Aspekte des Servicebetriebs im Rahmen von praktischen Laborübungen zu erlernen und einen detaillierten Einblick in die Konfiguration von Komponenten der SIP-Telefoniearchitektur, die SIP-Signalisierung sowohl auf der Ebene des Nachrichtensequenzdiagramms als auch auf der Ebene der internen Nachrichtenstruktur zu erhalten Hilft beim Verständnis typischer Probleme und bei der Fehlerbehebung, einschließlich Sicherheits- und Telekommunikationsbetrugsaspekten. Die Trainer werden ihre Erfahrungen mit der Einführung, dem Betrieb und der Verwaltung von SIP-Telefonie teilen, die auch Virtualisierungs- und Cloud-basierte Lösungen abdecken. Der praktische Teil wird sowohl mit SIP-Hard- und -Softphones als auch mit IP-Telefonieservern (Asterisk und Freeswitch) vorgestellt. Die Teilnehmer können die Tatsache nutzen, dass die Trainer über umfangreiche technische und geschäftliche Erfahrung in der IP-Telefonie verfügen und ihre eigenen Probleme und Fragen einreichen. Sie werden beim Abschluss als Ergänzung zu den Schulungen zur Deckung der aktuellen dringenden Bedürfnisse der Kunden auf die Tagesordnung gesetzt. Die Schulung richtet sich an Teilnehmer mit Grundkenntnissen und Erfahrungen in Telekommunikationsdiensten - insbesondere in VoIP und IP-Netzwerken.
21 Stunden
SD-WAN ist ein softwaredefinierter Ansatz zur Verwaltung eines WAN (Wide Area Network).

Diese Live-Schulung (vor Ort oder per Fernzugriff) richtet sich an Techniker, die Cisco SD-WAN-Produkte zum Einrichten und Betreiben eines softwaredefinierten Netzwerks verwenden möchten.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Installieren und konfigurieren Sie ein Cisco SD-WAN.
- Erstellen Sie Richtlinien zur Steuerung des Netzwerkverkehrs.
- Overlay-Routing verstehen und implementieren.
- Vereinfachen Sie die Verwaltung des Netzwerks, das für öffentliche Cloud-Anwendungen verwendet wird.

Format des Kurses

- Interaktiver Vortrag und Diskussion.
- Viele Übungen und Übungen.
- Praktische Implementierung in einer Live-Laborumgebung.

Anpassungsoptionen für den Kurs

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
14 Stunden
Während des Kurses lernen die Teilnehmer:

- Was sind Denial-of-Service-Angriffe, Flooding, Sniffing und MIM?
- Wie bricht man vom Netzwerk zum Server?
- Wie beobachte ich Pakete im Netzwerk (die auch auf Switches laufen)?
- Siehst du eine Kombination der Welt?
- Wie kann ich das Netzwerk überwachen?
- Wie konfiguriere ich eine Firewall?
- Wie verwende ich verschlüsselte Verbindungen?
- Wie erstelle ich Tunnel?
- Wie werden Pakete protokolliert?
- Wie scanne ich Ports?
- Wie kann man die Anzahl unnötiger Dienste auf dem Server reduzieren?
14 Stunden
Da alle Anwendungen heutzutage stark auf Kommunikation und Netzwerke angewiesen sind, gibt es keine Anwendungssicherheit ohne Netzwerksicherheit.

Dieser Kurs konzentriert sich auf die Netzwerksicherheit unter dem Gesichtspunkt der Softwaresicherheit und behandelt allgemeine Netzwerkangriffe und -verteidigungen auf verschiedenen OSI-Ebenen, wobei der Schwerpunkt auf Fragen der Anwendungsebene liegt und Themen wie Sitzungsverwaltung oder Denial-of-Service behandelt werden.

Da Kryptografie ein kritischer Aspekt der Netzwerksicherheit ist, werden auch die wichtigsten kryptografischen Algorithmen für symmetrische Kryptografie, Hashing, asymmetrische Kryptografie und Schlüsselvereinbarung erörtert. Anstatt einen detaillierten mathematischen und theoretischen Hintergrund zu präsentieren, werden diese Elemente aus einer rein praktischen, technischen Perspektive diskutiert und zeigen typische Anwendungsbeispiele und praktische Überlegungen im Zusammenhang mit der Verwendung von Krypto wie Infrastrukturen mit öffentlichen Schlüsseln. In vielen Bereichen der sicheren Kommunikation werden Sicherheitsprotokolle eingeführt, wobei die am häufigsten verwendeten Protokollfamilien wie IPSEC und SSL / TLS eingehend erörtert werden.

Abschließend werden typische Krypto-Schwachstellen besprochen - sowohl im Zusammenhang mit bestimmten Krypto-Algorithmen als auch mit kryptografischen Protokollen wie BEAST, CRIME, TIME, BREACH, FREAK, Logjam, Padding oracle, Lucky Thirteen, POODLE und ähnlichen sowie dem RSA-Timing-Angriff. In jedem Fall werden die praktischen Überlegungen und möglichen Konsequenzen für jedes Problem erneut beschrieben, ohne auf tiefe mathematische Details einzugehen.

Teilnehmer an diesem Kurs werden

- Grundlegende Konzepte für Sicherheit, IT-Sicherheit und sichere Codierung verstehen
- Erfahren Sie mehr über Netzwerkangriffe und -verteidigungen auf verschiedenen OSI-Ebenen
- Ein praktisches Verständnis der Kryptographie haben
- Grundlegende Sicherheitsprotokolle verstehen
- Verstehen Sie die jüngsten Angriffe auf Kryptosysteme
- Informieren Sie sich über einige kürzlich aufgetretene Sicherheitslücken
- Holen Sie sich Quellen und weitere Informationen zu sicheren Codierungsmethoden

Publikum

Entwickler, Profis
35 Stunden
Publikum:

Systemadministratoren und Netzwerkadministratoren sowie alle, die an defensiven Netzwerksicherheitstechnologien interessiert sind.
14 Stunden
BeyondCorp ist ein Open-Source-Zero-Trust-Sicherheitsframework, mit dem Mitarbeiter von jedem Standort aus sicher arbeiten können, ohne dass ein herkömmliches VPN erforderlich ist.

In diesem von einem Kursleiter durchgeführten Live-Training lernen die Teilnehmer, wie sie ein Zero Security-System einrichten und BeyondCorop in einer Live-Laborumgebung bereitstellen.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Bewerten Sie das vorhandene Sicherheitsmodell Ihres Unternehmens.
- Verschieben Sie die Zugriffskontrollen vom Umkreis auf einzelne Geräte und Benutzer.
- Stellen Sie Anwendungen mithilfe eines benutzer- und geräteorientierten Authentifizierungs- und Autorisierungsworkflows bereit.
- Verständnis, Planung und Implementierung eines Zero Trust-Netzwerks in der Organisation.

Publikum

- Netzwerktechniker
- Cyber-Sicherheitsexperten
- Systemarchitekten
- IT-Manager

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
35 Stunden
die Sicherheit des drahtlosen und des Telekom-Netzwerkes bezieht sich auf die Praktiken, die zum Schutz von Kommunikationsgeräten, Endgeräten, Routing-Geräten, Servern und WLAN-Geräten und Netzwerken gegen bösartige Angriffe durchgeführt werden

Diese von Lehrern geleitete Live-Ausbildung (vor Ort oder Fernbedienung) richtet sich an technische Personen, die die geeignetsten Werkzeuge und Techniken anwenden möchten, um sowohl die Telekom als auch die drahtlosen Netzwerke zu sichern.

Format der

- interaktiven Vortrag und Diskussion
. - Viele Übungen und Übungen
. - Hands-on-Umsetzung in einem Live-Labor-Umfeld
.

- Um ein maßgeschneidertes Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um
zu arrangieren.
14 Stunden
OpenVAS ist ein erweitertes Open-Source-Framework, das aus mehreren Diensten und Tools zum Scannen und Verwalten von Netzwerkschwachstellen besteht.

In diesem Live-Training mit Lehrern lernen die Teilnehmer, wie OpenVAS für das Scannen von Netzwerkanfälligkeiten verwendet wird.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Installieren und konfigurieren Sie OpenVAS
- Lernen Sie die grundlegenden Funktionen und Komponenten von OpenVAS
- Konfigurieren und Implementieren von Netzwerk-Schwachstellen-Scans mit OpenVAS
- Überprüfen und interpretieren Sie die OpenVAS Scanergebnisse

Publikum

- Netzwerktechniker
- Netzwerkadministratoren

Format des Kurses

- Teilvorlesung, Teildiskussion, Übungen und viel praktisches Üben

Hinweis

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
21 Stunden
Palo Alto Networks bietet eine Plattform mit erweiterten Firewalls und Cloud-Erweiterungen. Palo Alto-Firewalls verhindern das Eindringen von Malware mit einem automatisierten Ansatz, der konsistente Sicherheit bietet.

Diese Live-Schulung (vor Ort oder per Fernzugriff) richtet sich an Entwickler, die das Eindringen von Malware in Palo Alto Networks verhindern möchten.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Richten Sie die erforderliche Entwicklungsumgebung ein, um mit der Entwicklung von Firewalls zu beginnen.
- Stellen Sie eine Palo Alto-Firewall auf einem Cloud-Server bereit.
- Verwalten Sie den Paketfluss durch Palo Alto-Firewalls.
- Interpretieren Sie die QoS-Klassifikationen und -Typen.

Format des Kurses

- Interaktiver Vortrag und Diskussion.
- Viele Übungen und Übungen.
- Praktische Implementierung in einer Live-Laborumgebung.

Anpassungsoptionen für den Kurs

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
14 Stunden
Nmap ist ein Portscanner, der für Penetrations- und Netzwerktests verwendet wird. Portscanner wie Nmap, entdecken sie anfällige Kommunikation auf Computernetzwerksystemen.

Dieses von einem Kursleiter geleitete Live-Training (vor Ort oder remote) richtet sich an Softwaretester, die das Netzwerk ihrer Organisation mit Nmap schützen möchten.

Am Ende dieser Schulung können die Teilnehmer:

- Richten Sie die erforderliche Testumgebung ein, um nmap zu verwenden.
- Scannen Sie Netzwerksysteme auf Sicherheitslücken.
- Entdecken Sie aktive und anfällige Hosts.

Format des Kurses

- Interaktiver Vortrag und Diskussion.
- Viele Übungen und Übungen.
- Praktische Implementierung in einer Live-Lab-Umgebung.

Kursanpassungsoptionen

- Um ein individuelles Training für diesen Kurs anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte, um dies zu arrangieren.
21 Stunden
FortiGuard Labs ist ein Sicherheits- und Bedrohungsintelligenzforschungsunternehmen von Fortinet, einem der führenden Cybersicherheitsdienstleister heute. Zu seinen bemerkenswertesten Produkten gehören FortiGate nächste Generation-Firewalls (NGFWs), die effizienter sind als niedrige Spezifikations-Firewalls. FortiGate NGFWs können Netzwerkverkehr filtern, während sie die Funktionen von starken Firewalls beibehalten, wodurch sie für hybride und hyper-scale Enterprise-Datenzentren optimal sind.

Dieser Instructor-leitet, Live-Training (online oder on-site) richtet sich an Sicherheitsingenieure und Systemadministratoren, die die fortschrittlichen Sicherheits-drehten Netzwerk-Systeme der NGFW verwenden möchten, um ihre Organisation vor internen und externen Bedrohungen zu schützen.

Am Ende dieser Ausbildung können die Teilnehmer:

Installieren und konfigurieren Sie das bevorzugte FortiGate NGFW-Software und Hardware-Modell. Verwenden und benutzen FortiGate NGFW, um die Effizienz der Systemverwaltung Aufgaben zu verbessern. Verwaltung verschiedener Formen externer und interner Bedrohungen mit FortiGate Features. Integrieren FortiGate Sicherheitsgefäße mit der gesamten IT-Infrastruktur, um schnelle automatisierte Schutz zu gewährleisten. Gewährleistet langfristige Schutz vor Angriffen mit unabhängiger und kontinuierlicher Bedrohungsintelligence. Behebung der häufigsten Feuerwall-System-Einstellungsfehler im Zusammenhang mit FortiGate NGFWs. Implementieren von Fortinet-Sicherheitslösungen in anderen Unternehmensanwendungen.

Format des Kurses

Interaktive Unterricht und Diskussion. Viele Übungen und Übungen. Hand-on Implementierung in einem Live-Lab-Umfeld.

Kursanpassungsoptionen

Um eine benutzerdefinierte Ausbildung für diesen Kurs zu beantragen, wenden Sie sich bitte an uns, um zu arrangieren.
21 Stunden
Ziel des Kurses ist es, dem Teilnehmer Grundkenntnisse über den Wireshark Protokollanalysator zu vermitteln. Der Kurs konzentriert sich auf ein tiefes Verständnis des Tools als Grundlage für dessen Verwendung zur Fehlerbehebung im Netzwerk. Der Kurs beginnt mit der Paketerfassung, dem Erfassen und Anzeigen von Filtern, statistischen Funktionen und den Grundlagen des Expertensystems. Am Ende des Kurses wird der Teilnehmer in der Lage sein, grundlegende Fehlerbehebungsmaßnahmen in kleinen bis mittelgroßen Netzwerken durchzuführen. Der Kurs basiert auf Theorie, Klassenübungen und Übungen.
21 Stunden
Dieser Kurs ist eine Fortsetzung des Kurses "Grundlegende Fehlerbehebung für das Netzwerk mithilfe von Wireshark " und bietet den Teilnehmern erweiterte Funktionen für die Fehlerbehebung im Netzwerk. Der Kurs vermittelt ein detailliertes Wissen über Netzwerkverhalten und -probleme sowie über die Funktionen zum Isolieren und Lösen von Sicherheitsproblemen und fortgeschrittenen Anwendungsproblemen. Der Kurs basiert auf Theorie, Klassenübungen und Übungen.

Last Updated:

Zukünftige Networking Kurse

Networking Schulung, Networking boot camp, Networking Abendkurse, Networking Wochenendkurse, Networking Kurs, Networking Training, Networking Seminar, Networking Seminare, Networking Privatkurs, Networking Coaching, Networking Lehrer

Sonderangebote

Sonderangebote Newsletter

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und werden sie nicht an Dritte weitergeben.
Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder sich ganz abmelden.

EINIGE UNSERER KUNDEN

is growing fast!

We are looking for a good mixture of IT and soft skills in Austria!

As a NobleProg Trainer you will be responsible for:

  • delivering training and consultancy Worldwide
  • preparing training materials
  • creating new courses outlines
  • delivering consultancy
  • quality management

At the moment we are focusing on the following areas:

  • Statistic, Forecasting, Big Data Analysis, Data Mining, Evolution Alogrithm, Natural Language Processing, Machine Learning (recommender system, neural networks .etc...)
  • SOA, BPM, BPMN
  • Hibernate/Spring, Scala, Spark, jBPM, Drools
  • R, Python
  • Mobile Development (iOS, Android)
  • LAMP, Drupal, Mediawiki, Symfony, MEAN, jQuery
  • You need to have patience and ability to explain to non-technical people

To apply, please create your trainer-profile by going to the link below:

Apply now!

This site in other countries/regions