Schulungsübersicht

Einführung

Nginx als Front-End für das IoT (Load Balancer, Reverse Proxy, Application Delivery Platform)

  • Unterschiede zwischen Nginx und Ngnix Plus

Management und Überwachungsmöglichkeiten

  • Überblick über TCP-, HTTP- und UDP-Protokolle
  • Bandbreitenanforderungen
  • Die Rolle von UDP in der IoT-Kommunikation

Überblick über die Nginx-Architektur und -Funktionalität

  • Wie Nginx den "Zustand" der Verbindung aufrechterhält
  • Wie Ngnix TCP und UDP handhabt (Konversation, etc.)
  • Wie Nginx IP-Adressen an das Backend weitergibt

Fallstudie: Nginix als IOT-Server

  • IoT-Architektur: Sensoren, Knotenpunkte und Server

Die Installation von Nginx

  • Debian, Ubuntu und Quellinstallationen

Verwendung von Nginx als Lastverteiler

  • Über Leistung und Skalierbarkeit
  • Lastverteilung von TCP/HTTP-Verbindungen
  • Lastausgleich von UDP-Verbindungen

Verwendung von Nginx als Reverse Proxy

  • Ersetzen der Standardkonfiguration durch eine neue
  • Ändern von Anfrage-Headern
  • Feinabgestimmte Pufferung von Antworten

Verwendung von Nginx als Forward-Proxy

  • Ngnix konfigurieren
  • Weiterleitung des Datenverkehrs an einen variablen statt an einen vordefinierten Host.

Fallstudie: Nginx in sehr großen industriellen IT-Systemen

Maximierung der Leistung

  • Optimierung der Leistung (Nginx-Parameter, Betriebssystem-Parameter, Verhältnis CPU/Speicher der virtuellen Maschine)
  • Client-seitige Leistungsoptimierung

Absicherung von

  • Zugriffsbeschränkung
  • Authentifizierung
  • Sichere Verbindungen
  • Häufige Sicherheitsprobleme bei Nginx-Konfigurationen

Skalierung

  • Verteilen von Inhalten auf mehrere Server
  • Gemeinsame Nutzung von Konfigurationen

Erweitern von Nginx mit LUA-Skripten und anderen Plugins

  • OpenResty, LuaJIT und Lua-Bibliotheken

Protokollierung in Nginx

  • Accessing Log- und Fehlerdateien über mehrere Server hinweg
  • Optimierung der Protokollierung

Überwachung Nginx

  • Verbessern der Wartbarkeit und Zuverlässigkeit

Fehlersuche Nginx

Schlussbemerkungen

Voraussetzungen

  • Verständnis von TCP/IP
  • Erfahrungen mit der Linux-Befehlszeile
 14 Stunden

Teilnehmerzahl


Preis je Teilnehmer

Erfahrungsberichte (1)

Verwandte Kategorien