Schulungsübersicht

Einführung

Überblick über Agent Based Modeling

Fallstudie: Einsatz von Agenten zur Simulation von Finanztransaktionen

Überblick über agentenbasierte Modellierungsrahmen für Java, C++, Python, etc.

Überblick über die Hauptfunktionen von Mesa's

Einrichten der Umgebung

Die Wahl zwischen einem Texteditor oder einer IDE und Jupyter Notebook

Erstellung eines einfachen Modells

Fallstudie: Einsatz von Agenten zur Simulation einer Pandemie

Auswahl eines Modells auf der Grundlage der Use Case (Boltzmann-Wohlstand, Schelling-Segregationsmodell, SIR usw.)

Arbeiten mit den Mesa's Model- und Agentenklassen

Definieren der Variablen

Parameter der Modellebene einstellen

Planen der Aktionen eines Agenten

Ausführen des Modells

Hinzufügen von Agenten zum Modell

Hinzufügen von Raum zum Modell

Datenerfassung mit dem Data Collector

Ausführen des Modells Multiple mit dem Mesa Batch Runner

Interaktive Visualisierung der Simulation

Visualisierung von Agentenaktivitäten in einem Grid

Hinzufügen eines Diagramms zur Visualisierung

Erstellen eines Visualisierungsmoduls (optional - erfordert JavaSkript)

Integration des Modells mit einer Machine Learning Anwendung.

Bewährte Praktiken

Fehlersuche

Zusammenfassung und Schlussfolgerung

Voraussetzungen

  • Python Programmiererfahrung
  • Javascript (optional)

Publikum

  • Forscher
  • Forscher
  • Analysten
 14 Stunden

Teilnehmerzahl


Preis je Teilnehmer

Erfahrungsberichte (1)